Einen Anruf bestellen

Спасибо за заявку,
в ближайшее время с Вами свяжутся!
Au
1,703.99 EUR
Ag
21.36 EUR
Pt
999.38 EUR
Au
1,703.99 EUR
Ag
21.36 EUR
Pt
999.38 EUR

Wie bildet sich der Münzpreis?

Viele Anleger wollen, dass die Münzen, die sie erworben haben, sicher im Preis steigen. Der sekundäre Münzmarkt bietet einen anderen Preis als der ursprüngliche. Warum passiert das? Die Bildung des zukünftigen Münzpreises ist keine genaue Wissenschaft. Es gibt jedoch eine Reihe von Faktoren, die dazu beitragen werden, anzugeben, wie sich der Preis der Münze im Laufe der Zeit ändern wird.

Der Vorschlag

In den meisten Fällen werden seltene Münzen mehr kosten als erschwingliche, mit einer größeren Auflage. Wenn Sie also eine Münze kaufen, müssen Sie die Informationen über ihre Tyrage oder die maximale Menge anzeigen, die für die Ausgabe geplant ist. Um jedoch die wahre Seltenheit einer Münze zu bestimmen, müssen Sie zusätzlich wissen, wie viele Münzen auf dem Markt verfügbar sind.

Die Nachfrage

Die Nachfrage ist der Hauptfaktor, der den Preis der Münzen erhöht. Es ist in der Lage, die Kosten seltener Exemplare erheblich zu beeinflussen.

Angenommen, 10.000 Käufer wollen eine bestimmte Version der Münze kaufen. Es ist bekannt, dass auf dem Markt 5 Exemplare zum Verkauf angeboten werden. Der Preis der Münze auf dem Sekundärmarkt wird im Verhältnis zur Anzahl der Anleger und Sammler, die sie erwerben wollen, und dem Grad des Wettbewerbs - der Intensität des Wachstums der Anzahl der Käufer - steigen.

Stellen wir uns die umgekehrte Situation vor: das Angebot auf dem Markt beträgt 10.000 Münzen, und die Nachfrage stammt von 50 Käufern. Im vorliegenden Fall ist die Nachfrage nach einer Münze begrenzt, was sich nicht auf eine signifikante Erhöhung ihres Preises auswirkt.

Alter“ der Münze

Auf den ersten Blick, je älter die Münze, desto teurer ist sie. Allerdings sollte man wissen, dass das Alter der Münze nicht immer ein Pfand für einen höheren Preis ist. Zum Beispiel können viele antike Münzen zu einem niedrigeren Preis als moderne erworben werden. Antike Münzen sind selten, aber sie haben nicht immer einen guten Zustand.

Sammler legen Wert auf das Alter der Münze. Die Zeit spielt in einigen Fällen eine entscheidende Rolle. Es ist wichtig, die Rendite der Münze im Nachhinein zu untersuchen, was ein Indikator für ihren künftigen Preis ist. Wenn der Wert einer Münze im Laufe der Zeit gestiegen ist, bedeutet das, dass sie gefragt ist. Der Preis kann in verschiedenen Jahren variieren. Es kommt vor, dass sich der Wert der Münze einige Zeit nicht ändert, und nach 15 oder 25 Jahren steigt das Interesse der Sammler angesichts der Relevanz des Themas oder der Gestaltung einer bestimmten Version.

Status der Münze

Es geht um Produktverschleiß, körperliche Schäden, Farbveränderungen. Je besser der Zustand der Münze, desto mehr kostet sie.

Produkte in einwandfreiem Zustand sind in der Regel teurer als solche mit geringen Schäden. Sammlern, die sich für ein bestimmtes seltenes Exemplar interessieren, ist es im Laufe der Zeit nicht so einfach, eine Münze in gutem Zustand zu finden. In diesem Fall erhöht die Nachfrage den Preis auch für die Münze nicht in einwandfreiem Zustand.

Ästhetische Merkmale der Münze

Eine Münze - wie ein Gemälde oder eine Skulptur - ist ein Sammlungsobjekt. Viele Sammler schätzen daher Exemplare mit ansprechendem und einzigartigem Design, unterschiedlichen Formen und Größen. Kunden wollen die beste Probe Münze mit einem luxuriösen und ausgeprägten Design haben.

Es gibt jedoch auch eine umgekehrte Situation. Der Wert einer Münze kann steigen, wenn es sich um eine seltene Sorte handelt oder wenn ein Fehler beim Prägen gemacht wird.

Edelmetallgehalt

Es gibt zwei Arten von Münzkäufern: investitionsorientierte oder private Sammlungen erstellen. Die ersten sind auf der Suche nach Münzen, die im Laufe der Zeit im Preis steigen werden, um Einkommen beim Weiterverkauf zu erzielen. Die zweite schätzt die Seltenheit und die künstlerische Gestaltung der Münzen.

Gold, Platin und Silber sind teure Metalle, so dass Münzen, die aus ihnen geprägt werden, als Produkte gelten, die passive Einkünfte erzielen. Letzteres entsteht durch die Zunahme der Edelmetall-Notierungen sowie die Verfügbarkeit des „Inlandswertes“.

Ваш браузер устарел рекомендуем обновить его до последней версии
или использовать другой более современный.
Informationen zum Datenschutz
Wenn Sie auf „Akzeptieren“ klicken, stimmen Sie jederzeit der Verwendung von KALITA.GOLD-Cookies, Dritten und ähnlichen Methoden zur Optimierung und ordnungsgemäßen Nutzung der Website sowie zur Anzeige interessenbasierter Werbung zu. Auch andere Methoden, um die Website bequem einzurichten, anonyme Statistiken zu erstellen, Informationen über Ihre Nutzung dieser Website und unsere Online-Anzeigen mit Bestellvorgängen und anderen Kundenkontakten zu verknüpfen oder personalisierte Marketinginhalte auf dieser Website und anderswo anzuzeigen. Klicken Sie auf „Datenschutzerklärung“, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Daten verwenden, wer unsere Partner sind, wozu Sie uns Ihre Einwilligung erteilen und jederzeit Ihr Widerrufsrecht. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung dieser Technologien und den genannten Verarbeitungszwecken einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung hier ablehnen oder jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen.